Klinke e.V.

Das QUER BEET ist ein Projekt des Klinke e.V.

(Klicke auf einen der Button, um auf die jeweilige Seite zu gelangen.)

Gegründet wurde der Verein 1996 in Chemnitz Bernsdorf. Der Verein hat sich als Ziel gesetzt, unter dem Motto:

Gemeinsam geht’s mit Toleranz, Achtung und Respekt, Projekte zur realisieren, die dem Gemeinwohl dienen.

Vor diesem Hintergrund entstand im Juni 1998 das Projekt QUER BEET, welches anfangs ausschließlich von Ehrenamtlichen betreut wurde. 

Der Klinke e.V. schuf damit einen Ort der Begegnungen für Jung und Alt, stellt Räume als Treffpunkt für Initiativen und Gruppen zur Verfügung und initiiert kleinere Projekte, wie z.B. die Buchprojekte: "Ich hatte vier Mütter und drei Väter" oder "Chemnitz Auschwitz und zurück". 

Der Vereinsvorstand

Thiemo Kirsme (Vereinsvorsitzender)

 

Kontakt:

vorstand@querbeet-chemnitz.de

Thiemo.kirmse@querbeet-chemnitz.de 

 

Enrico Hilbert

Thomas Seidel (Schatzmeister)

Philipp Lorenz

Mandy Sittel

Heidi Lösch


Telefon: 0371 5905948

E-Mail: mail@querbeet-chemnitz.de

 

Soziokulturelles Zentrum QUER BEET

ein Projekt des Klinke e.V.

Rosenplatz 4

09126 Chemnitz

 

Anerkannter Träger der freien Jugendhilfe,

gefördert vom Jugendamt und dem

 

Sozialamt der Stadt Chemnitz

 

Heidi Lösch

stellv. Leitung QUER BEET

Vorstandstandsmitglied, Finanzen,

Organisation & Vermietung

organisation@querbeet-chemnitz.de

 

Sandra Henkel

Leitung Bürgertreff, Seniorenarbeit

buergertreff@querbeet-chemnitz.de 

 

Anna Koros

Leitung Kinder- und Jugendbereich

jugendarbeit@querbeet-chemnitz.de

Öffnungszeiten Büro:

Mo-Fr 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Jugendclub:

Mo-Do 14:00 Uhr - 19:00 Uhr

Fr 14:00 Uhr - 20:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Keramikkeller:

Di 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mi - Do 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

 


Das QUER BEET in Chemnitz wird unterstützt von: